Sister Surprise

Donnerstag, 26. Februar 2015


Seine Unterwäsche zu zeigen ist ja immer so ein heikles Thema. Fakt ist jedoch, jede Frau braucht sie und sie ist essenziell. Passend dazu möchte ich euch einen Shop vorstellen, der genau dieses anbietet: SisterSurprise.de. Auf der Seite findet ihr Diverses von Unterwäsche bis hin zu Bademode, Homewear und und und. Ich durfte mir freundlicherweise etwas aus dem Shop aussuchen, an dieser Stelle vielen lieben Dank nochmal!
Ich habe mich für 3 BHs (wobei der pinke und der korallfarbene in echt noch knalliger aussieht auf den Bildern), einen Bikini und einen Kuschelpullover entschieden. Eigentlich habe ich immer Probleme damit, passende Unterwäsche zu finden, vor allem bei meiner Größe, die BHs von SisterSurprise passen jedoch wie angegossen! Ich war selbst sehr erstaunt darüber. Zudem finde ich die Preise für einen BH teilweise unverschämt, umso mehr habe ich mich dann über die wirklich angenehmen Preise des Shops gefreut. Der Shop bietet auch wunderschöne Bademode an, ich habe mich für dieses Modell von Buffalo entschieden. Jetzt muss nur noch die Bikini-Figur trainiert werden und ich freue mich schon auf den Sommer, wo ich ihn endlich tragen kann!
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, die Sachen sind wirklich super schnell angekommen und das Beste: der Versand ist kostenlos! Ich bin wirklich begeistert von dem Shop, die Ware ist top, passt, und ich musste nicht lange warten. Ich würde jederzeit wieder dort bestellen.

Von links nach rechtsSchwarzPinkKorall

Fleur x Quay Australia

Freitag, 20. Februar 2015


Diese Sonnenbrille steht schon lange auf meiner Wunschliste und jetzt bin ich glückliche Besitzerin dieser. Aufmerksam auf sie bin ich durch diverse Instagram-Fotos geworden. Ich weiß nicht wieso, aber sie gefiel mir direkt auf Anhieb. Ich mag die großen, runden Gläser, die das ganze Auge bedecken und die schönen verspielten Details außen rum einfach unheimlich gerne. Zuerst hatte ich die Befürchtung, dass sie mir nicht stehen würde aber zum Glück tut sie es doch (zumindest meiner Meinung nach). Ich glaube, sie steht allen oder zumindest sehr vielen Leuten.
Generell bin ich Fan von den Sonnenbrillen der Marke Quay geworden, auf der Seite findet ihr alle Modelle. Meins heißt "Fleur". Ich würde euch aber empfehlen, z.B. mal auf Asos oder Zalando zu schauen, falls ihr diese oder eine ähnliche kaufen wollt, da spart ihr euch die unbezahlbaren Versandkosten aus Australien und die Produkte sind meistens sogar etwas günstiger. Jetzt muss es nur noch wärmer werden oder zumindest sonniger, damit ich die Brille auch mal tragen kann!

rose sweater/ valentine's outfit

Samstag, 14. Februar 2015

Pullover LookbookStore| Hose H&M| Uhr Michael Kors| Ketten Mango


Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag, egal ob ihr vergeben seid oder nicht.
Passend zum Anlass wollte ich euch ein Outfit zeigen, das meiner Meinung nach gut zu dem heutigen Tag passt. Der Pulli ist einfach wunderschön und romantisch und weiß geht wirklich immer! Dazu trage ich am liebsten dezenten Goldschmuck, da dieser gut dazu passt. Die beiden Ketten sind übrigens neu in meiner Schmucksammlung gelandet und ich liebe sie einfach. Sie passen zu jedem Outfit und ich habe sie bestimmt jeden Tag an.
Gerade habe ich mein Geschenk für meinen Liebsten verpackt und heute Abend geht's Sushi essen, ich freue mich schon drauf! Hatte eine gefühlte Ewigkeit kein gutes Sushi mehr, haha. Was sind eure Pläne für heute

all the rhythms in my heart lift me up inside

Donnerstag, 5. Februar 2015

 essence no. 109 off to miami// p2 no. 070 funky babe
catrice all matt plus Puder no. 025 sand beige

Mir ist letztens aufgefallen, dass schon länger kein 'persönlicher' Post mehr kam, in dem ich etwas über mich und mein Leben schreibe. Vielleicht liegt das daran, dass mein Alltag momentan sehr monoton ist. Laut meines Kalenders befinden wir uns schon mitten im zweiten Monat des neuen Jahres und ich muss ehrlich sagen, dass mir dieses Jahr bisher noch so gar nicht gefällt. Der Januar war pures Drama aber ich bin zuversichtlich, denn nach einem Tief kann es nur bergauf gehen, hoffe ich zumindest. Ich habe gemerkt, dass man sich einfach bestimmte Ziele setzen sollte und versuchen soll, diese zu erreichen, seien es auch materielle Dinge wie eine neue Jacke oder so etwas. Dadurch kriegt man viel mehr Ansporn und Motivation, weiter zu machen.
So stehen bei mir momentan schon zwei Events an, auf die ich mich sehr freue. Zum einen wird hoffentlich mein Wunsch wahr zum einen nach London zu fliegen, und zum anderen diese Reise mit meinen engsten Freundinnen zu machen. Außerdem darf ich mich darauf freuen, im Juni nach Köln auf das Konzert von Ariana Grande zu fahren. Ich hoffe, dass alles klappt und werde euch natürlich auf dem Laufenden halten :)
Schaut doch mal auf dem Blog Breathing Daze vorbei, dort läuft momentan eine Blogvorstellung!

wishes at the moment

Montag, 2. Februar 2015

1. "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes
Das Buch steht schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste was Bücher angeht. Es interessiert mich, weil ich die Geschichte ziemlich süß finde und da es wochenlang Bestseller war, muss es ja gut sein! Ich lese zwar nicht unglaublich viel aber dieses Buch muss ich mal gelesen haben.
2. "Fleur" Sonnenbrille von Quay Australia 
Diese Sonnenbrille habe ich schon öfter auf diversen Instagram-Fotos gesehen und ich habe mich sofort verliebt! Ich habe mich mal auf der Seite von Quay umgeschaut und muss sagen, dass ich fast alle Brillen mega toll finde aber besonders das Modell "Fleur" hat es mir angetan. Falls die Brille nicht schon wieder ausverkauft sein sollte, werde ich sie mir bald zulegen.
3. Tragbares Ladegerät
Ein tragbares Ladegerät fürs Handy kann man doch immer gebrauchen, nicht? Zwar "brauche" ich mein Handy nicht so oft aber mit einem leeren Akku habe ich irgendwie ein mulmiges Gefühl, falls mal doch etwas sein sollte.
4. Sydney Shopper von Fossil 
Ist diese Tasche nicht einfach wunderschön? Momentan gibt es ja viele Taschen in so einer Tote-Form, von diversen Marken. Eigentlich wollte ich schon lange die Jet Set-Tote von Michael Kors haben, als Alternative tut's aber auch diese Tasche von Fossil. Ich liebe die Form einfach und auch die Farbkombinationen. Natürlich sind die Taschen kein Schnäppchen aber vielleicht werde ich sie mir bald endlich leisten können :)
5. Make-Up Tasche von Ted Baker
Mir ist aufgefallen, dass ich gar keine richtige Make-Up-Tasche besitze. Die, dich ich habe, sind meistens zu klein. Dieses Modell von Ted Baker gefällt mir besonders, da es von außen nicht so schnell schmutzig werden kann und der Aufdruck einfach wunderschön ist.
6. Crêpe-Maker
Sehr random aber auf meiner Wunschliste steht auch ein Crêpe-Maker. Ich liebe Crêpes einfach aber die aus der Pfanne schmecken doch irgendwie anders. Auf Weihnachtsmärkten ist mir einer für fast 5€ dann doch zu teuer, deshalb will ich meine eigenen machen.

Was steht bei euch momentan auf der Wunschliste?